Stoffnotiz: Modal Black Rose

Am vergangenen Wochenende trug ich seit langem mal wieder eines meiner „älteren“ Lieblingskleider. Für dieses Kleid hatte ich den Lillestoff-Jersey Black Rose verarbeitet.

Gerne wöllte ich noch ein solch schönes Kleid mit Rosenmotiv – eine halbe Stoffbreite eines halben Meters des traumhaften Jerseys liegt auch noch in meinem Stoffelager. Gut gehütet. Für meinen derzeitigen Jerseykleidlemming fürchte ich ist der Baumwolljersey nicht optimal – in der Raffung wird es wohl zu viel Stoff und Teilungsnähte möchte ich nicht für dieses Motiv.

Aber es gibt ja auch (noch) eine Version in Modal. Diese Stoffqualität wollte ich längst ausprobiert haben, habe ich aber immer noch nicht. Obwohl der Modal Black Rose nach meiner Meinung noch recht lange nach „Erscheinen“ im Lillestoff Online-Shop erhältlich war, ist er jetzt dort wohl nicht mehr verfügbar. Ich habe nun via Dawanda einen Meter erworben.

Erster Eindruck: im Vergleich zum Baumwolljersey weniger farbstark, Qualität fließend und leicht wie erwartet und für die Raffung definitiv gut geeignet.

IMG_20171011_113139

Die Grundfarbe des Modals ist ein Anthrazit, das für mich wie die Farbe eines oft gewaschenen Lieblingsshirts wirkt. Aber ok.

Damit alles irgendwie gespeichert bleibt, hier die Stoffdaten notiert:
Zusammensetzung: 95% Modal, 5% Elastan
Stoffgewicht: 161 g/m²
Stoffbreite neu: 150cm

Und ich warte dann mal ungeduldig, bis der vorgewaschene Stoff endlich trocknet …

 

Ein Kommentar zu „Stoffnotiz: Modal Black Rose

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.