MMM 28.06.2017

Am heutigen MeMadeMittwoch zeige ich Euch eins meiner blau-weißen Sommerkleider. Endlich hatte ich in diesem Jahr eine Idee, wie ich diesen Jersey mit Farbverlauf für mich verarbeite. Er verbrachte schon einige Zeit in meinem Stoffelager – ich dachte schon, er würde gar nicht zu mir passen.

IMG_20170601_195426

Ein schönes Blattmotiv in verschiedenen Blautönen, von dunklem Blau ins Weiß auslaufend.

IMG_20170601_195435

Für das Kleid wollte ich den Farbverlauf mit einem Taillenbund teilen. Ich überlegte, ob ich Weiß oder Blau in die Taille nehme. Ich habe mich für dunkle Mitte nach oben und unten ins Weiß auslaufend entschieden, also umgekehrt zum eigentlichen Verlauf.

Genäht habe ich meinen selbstkonstruierten Schnitt eines taillierten Jerseykleides mit Raffung am Ausschnitt und mit angeschnittenen Ärmeln. Dieses Mal mit geradem Taillenbund im Vorderteil. Zu meinem Glück passten Vorder- und Rückenteil von der Breite her genau auf das vorhandene Stoffstück.

IMG_20170601_210348

Den Bund habe ich aus dem dunkelblauen Rand geschnitten.

IMG_20170604_163439

Halsbündchen und Armauschnitte sind mit schmalen Stoffstreifen eingefasst, die sich noch im recht gut passenden Farbverlauf zuschneiden ließen.

IMG_20170604_163508

Und so sieht es in Gänze aus:

IMG_20170602_120251

MeMade-Summary
Stoff: Viskosejersey, 95% Vi 5% El; gekauft in lokalem Stoffladen, den es leider nicht mehr gibt – Schnitt: selbst konstruiert, damit es passt ;-)

Wünsche noch einen schönen MeMade-Tag!

Bis bald!


14 Gedanken zu “MMM 28.06.2017

    1. Danke! Ich war etwas in Sorge, ob der passende Hintergrund nicht zu wenig Kontrast spendet, doch für Hintergrundoptimierung fehlte mir die Zeit. Aber ich finde das Blau-Weiß einfach auch zu schön …

      Gefällt mir

  1. Ein wunderbares Kleid und dann noch gleich die passende Tapete dazu ;-)
    Wunderbar hast Du den Stoffverlauf angeordnet, ich bin schwer begeistert! Schaut klasse aus und steht Dir prima. LG Kuestensocke

    Gefällt mir

    1. Danke !!! Und ich mag diese Tapete so sehr! Ein großes Fenster hier schmückt der gleiche Stoff. Ursprünglich hatte ich für den Stoff mit Farbverlauf die Idee, ein Shirt zu nähen. Aber wie das so ist mit manchen Stoffen, manchmal braucht es Zeit, bis sie zu einer Idee passen, die man dann auch tatsächlich umsetzt …

      Gefällt mir

    1. Danke schön! Ich war auch recht glücklich, dass sich meine Idee mit dem Musterverlauf umsetzen ließ. Die untere Rockkante endet genau im weißen Bereich – 3 cm länger hätte das Kleid nicht sein dürfen ;-)

      Gefällt mir

  2. Wirklich wunderschön geworden. Der Farbverlauf ist perfekt und der selbst entworfene Schnitt passt perfekt. So wa geht halt nur, wenn man selbst näht. Glückwunsch zu einem tollen Kleid.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s