MMM 01.06.2016

Heute bin ich wieder beim virtuellen Treffen Me-Made-Mittwoch dabei.

MMM160601Ich trage eines meiner neuen Kleider, wofür ich den Schnitt selbst nach meinen Maßen konstruiert habe. Ich bin recht zufrieden damit :-) und trage es häufig.

Nach mindestens 5 Probekleidern und der zweiten kompletten Neuerstellung des Grundschnittes habe ich mir ein Modell mit längsverlaufenden Teilungsnähten und Schulterpassen vorgenommen. Inspiriert wurde ich dazu von einem Modell aus der Damenrundschau 3/2016, die zum Thema Schnitttechnik Tageskleider im Stile der 70er Jahre vorstellte. Skizziert sieht mein Modell so aus:

kpa160504_skRecht begeistert bin ich von meiner Ausschnittvariante. MMM160601_2Verwendet habe ich einen leichten Baumwolljeans mit Elastan. Praktisch für jeden Tag. Hätte nur nicht erwartet, das Sitzfalten für diese Stoffart ein großes Problem sind. Vielleicht wird es über die Zeit weniger.

Durch das Waschen zeichnen sich mittlerweile schon schön die Teilungs- und Passennähte ab:

MMM160601_3MMM160601_4Für die Befestigung der Belege erweisen sich die Teilungsnähte sehr praktisch. Im Rückenteil habe ich es bei der Belegkonstruktion gleich mit bedacht:

MMM160601_5

 

So nun muss ich mich sputen, damit ich mich zeigen kann, bevor die Party schliesst.

Wünsche eine schöne Woche!

 

 


2 Gedanken zu “MMM 01.06.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s